BETONINSTANTSETZUNG

Betoninstandsetzung

Die Instandsetzung von Betonbauteilen beginnt für uns immer in einer umfassenden Analyse der Gegebenheiten. Ob Schadstellen statisch relevant oder vielleicht nur optisch aufzuwerten sind, liegt hier im Auge des sachkundigen Planers. Von der Untergrundvorbereitung bis hin zum Oberflächenschutz bieten wir die vollständige Leistung an.

Spritzbetonarbeiten

Durch den Einsatz von Spritzbeton nach DIN 18550 oder kunststoffmodifiziertem SPCC können fehlende Betonüberdeckungen und statische Verstärkungen effizient und schnell hergestellt werden. Einsatz findet Spritzbeton aber auch in der klassischen Schadstelleninstandsetzung oder bei der Sicherung von Hängen und Baugruben. Aber auch im Schwimmbad bei der Oberflächengestaltung von Grotten oder an einer Indoorkletterwand kann Ihnen Spritzbeton begegnen.

Fugeninstandsetzung

Die Instandsetzung von Bauwerksfugen ist ein wichtiger Bestandteil einer umfassenden Instandsetzung. Von der klassischen Polyurethanfuge, über den Einsatz von Brandschutzmaterialien bis zur Verfugung von Natursteinmauerwerk mittels Spritzbeton können wir Ihnen ein breites Feld für die Fugeninstandsetzung anbieten.

Rissinstandsetzung

Nur eine genaue Beurteilung des Rissbildes und der Rissursachen kann eine erfolgreiche Risssanierung gewährleisten. Die Wahl des richtigen Materials entscheidet hier über Erfolg und Gelingen einer dauerhaften und kraftschlüssigen oder begrenzt dehnfähigen Rissinstandsetzung.

Die Klassifizierung und Einordnung des Risses erfolgt im Vorfeld durch den sachkundigen Planer. Unterschiedlichste Faktoren wie die Rissursachen oder die statische Relevanz werden hier herangezogen, um den Riss zu klassifizieren.

Schadstoffsanierung

Belastete Baustoffe findet man heute noch in vielen älteren Bauwerken. Eine fachgerechte Entfernung und Entsorgung ist dabei von höchstem Wert, um die Belastungen für Mensch und Umwelt so weit wie möglich zu minimieren. Hier können wir auf eine langjährige Erfahrung in der Sanierung nach TRGS-Richtlinie zurückgreifen.

Schachtsanierung

Unter unseren Füssen ist was los - es bewegt sich was. Aber oft sind diese Bauwerke vor unseren Augen verborgen und damit oft vergessen. Und gerade darum ist die regelmäßige Instandsetzung und Instandhaltung von Schachtbauwerken so wichtig, damit wir auch zukünftig sicher über Straßen und Wege gehen können.

Bordsteininstandsetzung

Durch den Einsatz von speziell modifizierten Materialien können durch uns beschädigte Bordsteine schnell und unkompliziert erneuert werden. Nicht nur die Kosten einer Erneuerung, sondern auch die Beeinträchtigungen der Anwohner und Nutzer durch Sperrungen können so stark minimiert werden.

Bauwerksanalyse

Vor der Planung einer Instandsetzungsmaßnahme steht immer eine umfassende Analyse des Bauwerkes und der Gegebenheiten vor Ort. Neueste Verfahren helfen uns dabei die Schadensursachen sicher zu bestimmen und geeignete Instandsetzungsmaßnahmen zu wählen. Die Beurteilung der Korrosionsschäden der Bewehrung durch die Potenzialfeldmessung und die Prüfung der Bausubstanz sind hier von höchster Relevanz.

Service und Wartung

Zur Erhaltung des Nutzwertes Ihres Bauwerks bieten wir Ihnen neben allen notwendigen Sanierungsmaßnahmen auch eine jährliche Bestandsaufnahme aller Schäden als Servicevertrag an